Inhalt

Aktuell

Einladung zur Elternsprechstunde, Dienstag, 11. Februar 2020, 17.30 - 19.00 Uhr, Schulhaus Lichtensteig (Teamzimmer)

Haben Sie eine Frage betreffend Schule, die Sie uns schon lange stellen wollten? Zögern Sie nicht und schauen Sie am Dienstag, 11. Februar 2020 ohne Voranmeldung bei uns vorbei. Schulpräsidium und Schulleitung sind von 17.30 - 19.00 Uhr vor Ort und freuen sich auf gute Gespräche.

 

Gesucht: neues Mitglied für die Schulkommission

Nach 7-jähriger Tätigkeit für die Schulkommission der Jost Bürgi Schule Lichtensteig, hat Karin Brander ihren Rücktritt bekannt gegeben. Nun sind wir auf der Suche nach einem neuen Mitglied. Interessieren Sie sich für Erziehungs- und Bildungsfragen? Sind Sie bereit zur konstruktiven Zusammenarbeit in einer Kollegialbehörde? Wenn ja, melden sie sich unverbindlich bei Petra Stump (Schulpräsidium) petra.stump@lichtensteig.sg.ch / 058 228 23 83 oder bei Rahel Näf (Schulverwaltung) rahel.naef@lichtensteig.sg.ch / 058 228 23 94. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

Elternabend: Computer, Handy & Co.

 

Donnerstag, 5. März 2020, 19.30h – 21.00h, Aula BWZ

Das Kinderschutzzentrum und die Lehrpersonen der Jost Bürgi Schule freuen sich auf viele interessierte Eltern

 

 

Ausbildungsstätte Jost Bürgi Schule

Auch in diesem Winter begleiten uns erneut Student/innen der pädagogischen Schule durch den Alltag. Das Praktikum 2 beinhaltet erneut das Kennenlernen der Stufe und die Erweiterung der Berufskompetenzen. Ferner arbeiten die angehenden Lehrpersonen mit einer Fragestellung zum Thema Lernen mit wissenschaftlichen Methoden. Eine Fragestellung wird mir der Praktikumslehrperson vorgängig abgesprochen. Die Studierenden führen anschliessend mit der Praktikumsklasse die Untersuchungen durch und werten diese aus. Ebenfalls stellen sie die Ergebnisse später der PHSG vor. Da Ziel besteht darin, eine eigene Hypothese systematisch zu überprüfen. In unseren Klassen wird derzeit untersucht, wie sich verschiedene Meditationsformen auf die Konzentration auswirkt. Auch für uns Lehrer/innen sind solche Erkenntnisse sehr interessant und werden sicherlich in den eigenen Unterricht integriert. Wir wünschen den angehenden Lehrpersonen ganz viel Freude und einen guten Start an unserer Schule.

Die Primarlehrpersonen

 

Schulaufsicht 2019

In Ausführung von Art. 100 Abs.1 des Volksschulgesetztes beaufsichtigt die Abteilung Aufsicht und Schulqualität des Amtes für Volkschule im Jahre 2019 die Jost Bürgi Schule Lichtensteig. Der Schwerpunkt der Prüfung lag dabei auf der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und auf der korrekten Umsetzung der untergeordneten Verordnungen, Reglemente und Weisungen durch die zuständigen Organe. Die Jost Bürgi Schule erhält zusammengefasst folgende Rückmeldung:

Die geprüften Bereiche vor Ort entsprechen im Wesentlichen den rechtlichen Vorgaben. Die Schule Lichtensteig weist in einem herausfordernden Umfeld eine professionelle und zweckmässige Organisation und Strukturen auf. Dies zeigt sich in der Organisationsform mit Schulkommission, aber auch in den Dokumenten und Unterlagen sowie in einer gut funktionierenden Zusammenarbeit und einem wertschätzenden Umgang.

Eine solide Basis für die Weiterentwicklung bzw. Sicherung von Schul- und Unterrichtsqualität ist gegeben.

Die Analysen der Dokumente und die Gespräche mit den verantwortlichen Personen zeigen Kompetenz, Engagement und Einsatz auf allen Ebenen.

Die Schulkommission ist sehr erfreut über diese positive Rückmeldung und spricht allen involvierten Personen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die tägliche, vorbildliche Arbeit aus.

 

Auswertung AdL-Evaluation

Im Zeitraum Frühling bis Sommer 2019 hat die Pädagogische Hochschule St. Gallen (PHSG) an der Jost Bürgi Schule Lichtensteig unter der Leitung von Prof. lic. phil. J. Pekarek eine externe Evaluation bezüglich Altersdurchmischtes Lernen (AdL) durchgeführt. Im Schlussbericht zieht das Evaluationsteam folgendes Fazit:

  • Von Seiten der Lehrpersonen zeigen sich äusserst gute Voraussetzungen, die Schule mit diesem Schulmodell weiterzuentwickeln, da die LP vollumfänglich hinter dem Konzept AdL stehen und ihnen von verschiedenen Seiten ein hohes Engagement attestiert wird.

  • Mit guten Rahmenbedingungen unterstützen die Behörden die Schule, um die sehr heterogene Schülerschaft gut zu fördern. Es gelingt der Schule gut, die verschiedenen Schülerinnen und Schüler zu integrieren.

  • Für die LP ist die Konzeption von AdL klar, jedoch baucht es für ein professionelles Handeln eine gemeinsam festgelegte Ausrichtung. In einem Konzept soll die Schule schriftlich nachvollziehbar aufzeigen, welche Ziele sie im Schulmodell AdL verfolgt und welche Wege zu diesen Zielen führen.

  • Die Eltern sind gegenüber dem Schulmodell AdL sehr kritisch. Für die Weiterentwicklung der Schule Lichtensteig ist es daher zwingend nötig, den Eltern Merkmale guten Unterrichts und das Schulmodell AdL umfassender vorzustellen und darüber in den Austausch zu kommen.

Die Schulkommission hat anhand der Auswertung des Berichts, sowie der klaren Aussagen der PHSG, dass sich die JBS auf einem guten Weg befindet, beschlossen, dass die Schülerinnen und Schüler in Lichtensteig weiterhin im Modell Altersdurchmischtes Lernen unterrichtet werden.

Die Schulführung sowie das Lehrteam wird die verschiedenen Empfehlungen der PHSG analysieren und die daraus resultierenden Ergebnisse zur Optimierung umsetzten.

Der Umfassende Evaluationsbericht kann aus Gründen des Datenschutzes nicht veröffentlicht werden.

 

Aktuelle Termine
24. Januar 2020 Zeugnisabgabe 3.- 6. Klassen
25. Januar Beginn der Wintersportferien

 

Besondere Anlässe und Veranstaltungen im Schuljahr 2019/2020

24. Januar 2020 Zeugnisabgabe 3.- 6. Klassen

20. Februar 2020 Schulfasnacht am Vormittag, nachmittags schulfrei

1. März 2020 Funkensonntag mit Laternenumzug

5. März 2020 Handy und co, Workshop SuS, Up-Date, Elternabend

17. und 19. März 2020 Besuchstage; Bistro der ElternMitWirkung

3. April 2020 Toter Winkel, MS

11. Mai – 15. Mai 2020 Klassenlager MS Markert/ Flückiger

17. Juni 2020 Veloprüfung für die 6.-Klässler

18. Juni 2020 Schnuppern für die künftigen Kindergartenkinder
                     und Schnuppern der älteren Kindergärtler in der Schule

im Juni 2020 Abgabe des neuen Stundenplans für das Schuljahr 2020/21

3. Juli 2020 Schulschlussfest und Verabschiedung der 6. Klasse

Zeugnisabgabe 2.- 6. Klasse

 

 

Elternsprechstunden 2020

Dienstag, 11. Februar 2020, 17.30 Uhr - 19.00 Uhr

Montag, 8. Juni 2020, 17.30 Uhr - 19.00 Uhr