Willkommen auf der Website der Gemeinde Lichtensteig



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinde

Mini.Stadt 2025

  • Druck Version
  • PDF

Mini.Stadt 2025


Die Gemeinde Lichtensteig will sich im Rahmen ihrer Strategie ‹Mini.Stadt 2025› für ihre zukünftige Entwicklung vor allem auf ihre vorhandenen Potenziale besinnen: einmalige Architektur, breites kulturelles Angebot, Unternehmertum sowie mutige und innovative Bürgerinnen und Bürger. Lichtensteig soll in Zukunft als übersichtliches, identitätsstiftendes Städtchen mit urbanem Lebensstil in ländlicher Umgebung positioniert werden. Damit sollen vor allem weltoffene, moderne, aktive und interessierte Menschen mit Anspruch auf günstigen und schönen Wohnraum angesprochen werden, die in Lichtensteig leben und nicht nur wohnen wollen.

Mini.Stadt Strategie 2025 (PDF)


Beteiligungsprozess

140 Personen haben Ideen zur künftigen Entwicklung von Lichtensteig beigetragen. Die Erkenntnisse daraus flossen direkt in den Strategieprozess des Gemeinderats mit ein. Verschiedene Projekte konnten bereits erfolgreich umgesetzt werden.

"Netzwerk Altstadt"

Lichtensteig hat zusammen mit dem "Netzwerk Altstadt" über mehrere Jahre einen Prozess zur Altstadtentwicklung durchgeführt. Die Probleme des Strukturwandels wurden umfassend aufgearbeitet. Dazu wurden verschiedenste Instrumente eingesetzt, wie Stadtanalyse, Wohnstrategie oder Hausanalysen. Der umfassende Prozess führte under anderem zu Sanierungen in der Altstadt, zu Bevölkerungswachstum und löste einen Entwicklungsschub aus.

Stadtentwicklung (PDF)
Stadtanalyse (PDF)
Wohnstrategie (PDF)

Netzwerk 60+

Partizipation spielt in der Mini.Stadt Lichtensteig eine grosse Rolle. 120 Personen beteiligten sich an Workshops. Themen die daraus entstanden und in den nächsten Jahren weiterbearbeitet werden, sind Angebotskoordination, Zeitvorsorge und Themenmittagstisch. Das Projekt wird vom kantonalen Amt für Gesundheitsvorsorge St. Gallen im Rahmen des nationalen Projekts "VIA" mitgetragen.

Rathaus für Kultur

Ab Anfang 2019 wird der ehemalige Sitz der Verwaltung, die ins gegenüberliegende UBS-Bankgebäude umzieht, zum Rathaus für Kultur.

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Lichtensteig
  • Hauptgasse 12
  • 9620 Lichtensteig
  • 058 228 23 99

Öffnungszeiten Schalter

  • MO, MI, DO, FR
  • 09.00 - 11.30 | 14.00 - 17.00
  • DI
  • 09.00 - 11.30 | 14.00 - 19.00

Aus unserer Bildergalerie